Aktion "Taxigutschein" - Änderung

18. 03. 11

Es ist sehr erfreulich, dass dieses Service der Gemeinde von der Bevölkerung, sowohl von der Jugend, als auch von der älteren Generation so gut angenommen wird.

Ziel war und ist es auch weiterhin, vor allem jenen, die nicht mehr so mobil sind zu helfen, da einerseits kein Verkehrsmittel zur Verfügung steht, oder andererseits es die Gesundheit nicht mehr möglich macht, trotzdem seinen Arzt- bzw. Apothekenbesuch, oder auch nur den Einkauf wahrnehmen zu können.

Oder jetzt, zum Beispiel mit der beginnenden Ballsaison, soll dieser Service all jenen dienen, die nach einer Feier lieber das Auto stehen lassen und so wieder gesund und sicher nach Hause kommen wollen.

Weiterlesen

Hundemarken 2018

18. 03. 11

Die Hundebesitzer erhalten mit der Post wieder einen Erlagschein.

Da es seit dem Jahr 2003 keine neuen Hundemarken mehr gibt, bleibt somit die Marke des Jahres 2002 gültig. Und es ist nicht mehr notwendig, auf das Gemeindeamt zu kommen.
Eine neue Marke ist daher nur mehr für eine Neuanmeldung erforderlich. Abgabepflichtig ist jeder, der im Gemeindegebiet einen über drei Monate alten Hund hält. Der Erwerb eines Hundes oder der Zuzug mit einem Hund in das Gemeindegebiet ist der Gemeinde schriftlich anzuzeigen.  Die Hundebesitzer erhalten mit der Post wieder einen Erlagschein.

Weiterlesen